Worum geht’s?

CGM M1 PRO – Die Arzt und MVZ Lösung

Wir haben die Praxissoftware CGM M1 PRO insbesondere für Gemeinschaftspraxen und Medizinische Versorgungszentren entwickelt. Es steht für eine hohe Behandlungsqualität, wirtschaftliche Effizienz und transparentes Controlling. Die nötige Performance liefert die Oracle-Datenbankstruktur. Das umfangreiche Rechte- und Rollenkonzept ist insbesondere für große Praxisgemeinschaften, ambulante OP-Zentren und Praxiskliniken unverzichtbar. Aber auch Einzelpraxen profitieren von der Effektivität durch die individuelle Skalierbarkeit und die effizienten Arbeitsabläufe.

Belastbar und beliebig skalierbar
CGM M1 PRO kommt dort zum Einsatz, wo andere Systeme an die Grenzen der Leistungsfähigkeit stoßen. Hohe Verfügbarkeit und Systemsicherheit vermeiden Ausfallzeiten und Datenverluste. Das gilt insbesondere für den Einsatz im 24/7-Betrieb und bei zentralem Server-Hosting. Die hoch performante Oracle-Datenbank erlaubt eine sichere Datenhaltung, dabei spielt es keine Rolle ob CGM M1 PRO dezentral oder in einem Rechenzentrum betrieben wird.

Flexibel durch Schnittstellen und Netzwerkintegration
CGM M1 PRO ist auch deshalb perfekt für ein MVZ oder eine Gemeinschaftspraxis geeignet, weil es über zahlreiche Schnittstellen (z. B. HL7) zu SAP, KIS und anderen Subsystemen im Klinikumfeld verfügt. Ambulante und stationäre Versorgung der Patienten können noch leichter und rechtssicher verzahnt werden.

http://www.cgm-m1-pro.de